0 29 82 - 2 99    Mo. - Fr.: 9.00 - 18.00 Uhr

Milder Kaffee

Milder Kaffee wird durch seinen geringen Gehalt an Säure und Bitterstoffen definiert, was ihn zu einer besonders sanften Wahl für den Gaumen macht. Er zeichnet sich durch eine weiche Textur aus und bietet subtile Geschmacksnoten, die ohne die Übermacht von Säure oder Bitterkeit erlebbar werden. Dies macht ihn ideal für Kaffeeliebhaber, die einen harmonischen Geschmack und angenehm mildes Aroma bevorzugen. Genießen Sie bei Langen Kaffee milde Kaffeesorten mit geringem Säuregehalt bei vollem Geschmack.

Filter
Bestseller

Inhalt: 0.5 kg (21,98 €* / 1 kg)

10,99 €*
WISAG Kaffee Dona Victoria Creme - Der MILDE
Gewicht: 500g | Mahlgrad: ganze Bohne
nicht lieferbar
TypischLangen

Inhalt: 0.5 kg (19,80 €* / 1 kg)

Varianten ab 5,20 €*
9,90 €*
Milde Mischung
Gewicht: 500g | Mahlgrad: ganze Bohne
Intensität
lieferbar

Einflussfaktoren auf die Milde des Kaffees

Wie mild Kaffee ist, wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst, die von der Auswahl der Bohnen bis hin zu spezifischen Verarbeitungsmethoden reichen. Jeder dieser Aspekte spielt eine entscheidende Rolle in der Entwicklung des Endprodukts, wodurch ein Kaffee entsteht, der sanft im Geschmack ist. Hier betrachten wir einige der wichtigsten Faktoren, die dazu beitragen, wie mild ein Kaffee schmeckt.

  • Bohnensorte: Die Bohnensorte Arabica ist bekannt dafür, säurearme Kaffeebohnen zu entwickeln, die einen milden Geschmack und weniger Koffein haben.
  • AnbaubedingungenKaffeebohnen aus höheren Lagen sind häufig reich an fruchtigen Noten und einem ausgewogenen Aroma, was den niedrigen Säuregehalt fördert.
  • Röstverfahren: Eine schonende Trommelröstung minimiert den Säuregehalt in den Bohnen und begünstigt ein sanftes Aroma.
  • Brühverfahren: Das richtige Brühverfahren kann die Freisetzung von Säure senken und die Eigenschaften von milden Kaffeebohnen verstärken.

Um einen besonders schonenden und säurearmen Kaffee zu produzieren, verwenden wir von Langen Kaffee 100 % Arabica-Bohnen. Diese hochwertigen Kaffeebohnen besitzen einen niedrigeren Säuregehalt. Durch die schonende Trommelröstung wird sowohl der Koffeingehalt reduziert, als auch die Verträglichkeit verbessert.

Gründe für milden Kaffee

Warum wählen viele Kaffeeliebhaber milde Kaffeesorten aus? Die Gründe sind verschieden:

  • Sanfter Geschmack: Viele Menschen bevorzugen den milden Geschmack, der nicht von der Säure überlagert wird.
  • Weniger Koffein: Milde Kaffees enthalten oft weniger Koffein, was sie zu einer guten Wahl für den Abend macht.

Milden Kaffee bei der Rösterei Langen online kaufen

In unserem Sortiment bei Langen Kaffee finden Sie eine exzellente Auswahl an mildem Fairtrade Kaffee, sorgfältig ausgewählt und durch unsere schonende Trommelröstung veredelt. Besuchen Sie unseren Shop und entdecken Sie die Vielfalt an säurearmen Kaffeebohnen, die Ihnen ein ausgewogenes Aroma und einen besonders verträglichen Kaffee bieten.

Probieren Sie unsere milden Kaffeesorten und erleben Sie einen wohlschmeckenden Kaffee mit weniger Säure. Lust auf ein kräftiges Aroma? Unser Fairtrade Espresso besticht mit intensivem Geschmack und feinen Säuren – jetzt im Probierpaket testen.

Häufig gestellte Fragen

Hat milder Kaffee weniger Aroma?

Nein, milder Kaffee hat nicht zwangsläufig weniger Aroma, sondern schafft eine Ausgewogenheit und Feinheit der Aromen. Er kann reich an Nuancen sein, von fruchtigen bis hin zu nussigen Noten, ohne von übermäßiger Säure oder Bitterkeit überlagert zu werden.

Sind säurearme Kaffees immer mild?

Während ein niedriger Säuregehalt ein Schlüsselelement für milden Kaffee ist, tragen auch andere Faktoren wie Röstgrad, Brühmethode und die Qualität der Bohnen zur Gesamtwahrnehmung von Mildheit bei. Säurearme Kaffees sind in der Regel milder, aber die Gesamtqualität hängt von der Kombination der genannten Faktoren ab.

Ist milder Kaffee mit wenig Säure besser für den Magen?

Viele Menschen empfinden Kaffeesorten mit einem niedrigeren Säuregehalt als magenfreundlicher. Wenn Sie empfindlich auf Säure reagieren, könnte ein milder Kaffee eine angenehmere Alternative sein.